FAHRERLAUBNISKLASSEN

MOTORRADFÜHRERSCHEIN

MOTORRAD-
FÜHRERSCHEIN

Bei der Fahrschule Seesing hast du die Möglichkeit zwischen fünf unterschiedlichen Motorrad Fahrerlaubnisklassen zu wählen. Von „Einsteiger-„, „Leichtkrafträder“ über „Mittelschwere Krafträder“ bis hin zum vollwertigen Motorradführerschein. Wir helfen dir gerne bei deiner Wahl deines Motorradführerscheins.

Um vorab schon mehr zu erfahren, wähle eine der Motorradfahrerlaubnisklassen aus:

ZWEIRAD

A Logo

A Logo

KRAFTRÄDER

Mit dem Führerschein der Klasse A darfst du auch die „großen“ Maschinen fahren, das bedeutet alle Motorräder ohne Leistungsbeschränkung. Es gibt nun unterschiedliche Möglichkeiten den Erwerb des Motorradführerscheins zu erlangen. Je nach Alter und eventuell bereits erworbenen Klassen wie zB. Klasse A2 oder A1 musst du mehr oder weniger Fahr- und/oder Theoriestunden absolvieren.

Mehr erfahren
ZWEIRAD

A2 Logo

A2 Logo

KRAFTRÄDER

Der Führerschein der Klasse A2 baut auf dem A1-Führerschein auf und ist der mittlere von den drei Motorradfahrerlaubnisklassen. Das bedeutet, du kannst mit 16 Jahren mit dem „kleinen“ Motorradführerschein (A1) starten (11 kW), nach zwei Jahren mit A2 auf eine stärkere Maschine wechseln (35 kW) und nach weiteren 2 Jahren deinen A-Motorradführerschein machen (mehr als 35 kW).

Mehr erfahren
ZWEIRAD

A1 Logo

A1 Logo

LEICHTKRAFTRÄDER

Der Führerschein der Klasse A1 ist dein Einstieg in die Welt der Motorräder. Diesen Führerschein darfst du bereits mit 16 Jahren machen. Beim A1-Führerschein erhältst du automatisch auch den AM-Führerschein. Mit dem A1-Führerschein darfst du die „kleinen“ Motorräder mit einem Hubraum von bis zu 125 ccm fahren. Die Leistung darf maximal 11kW betragen.

Mehr erfahren
ZWEIRAD

AM Logo

AM Logo

ROLLER

Neben der Freiheit, wirst Du als vollwertiger Verkehrsteilnehmer auf den Erwerb der kommenden Führerscheinklassen vorbereitet. Beispielsweise lernst Du, Dich im Schilderwald zu orientieren und bekommst ein Gefühl für alle Situationen im Straßenverkehr.

Mehr erfahren
ZWEIRAD

M Logo

M Logo

MOFA

Mit dem Alter von 15 Jahren hast Du die Möglichkeit, erstmalig motorisiert am Straßenverkehr teilzunehmen. Mit einem Mofa (Motorisiertes Fahrrad oder Fahrrad mit Hilfsmotor), nimmst Du aktiv am Straßenverkehr teil und erlangst so erste Erfahrungen im Straßenverkehr.

Mehr erfahren